VCNT - Visitorcounter  

Heute 2

Gestern 26

Woche 75

Monat 794

Insgesamt 122495

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Aktuelles

folge uns auch auf Facebook: www.facebook.at/ffstaw

Instagram: ff_staw

Fehleinschätzung des Anzeigers, keine Maßnahmen der Feuerwehr von nöten.

 

Eingesetzte Kräfte Feuerwehr St. Andrä-Wördern: 6 Mann

Tank

Im Gedenken aller verstorbenen Kamerden, wurden traditionell am 1. November Kränze niedergelegt. Aufgrund der herrschenden Corona-Pandemie musste dies heuer in sehr kleinem Rahmen abgehalten werden.

 

  • 123829134_2406193313008957_5389595688639254091_n
  • 123834624_2406193356342286_4276653887630960998_n
  • 123934280_2406193186342303_3285985087355767469_n
  • 124181803_2406193249675630_1691241959421583505_n

Am 2. November 2020 um 11:40 Uhr wurde die erste Bereitschaftsgruppe (Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die COVID19-Pandemie wurde die Feuerwehr wieder in zwei Gruppen geteilt) zu einer Tragehilfe vom Roten Kreuz angefordert.

Am 31. Oktober 2020 um 9:33 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zu einer Fahrzeugbergung in die Wiener Straße gerufen.

Der Einsatz wurde kurz nach dem ausrücken der Feuerwehr St. Andrä-Wördern per Funk storniert. Somit waren keine Maßnahmen der Feuerwehr von nöten.

 

Eingesetzte Kräfte Feuerwehr St. Andrä-Wördern: 6 Mann

Voraus

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich