VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 72 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am Montag den 29. Mai 2017 hielten wir eine Übung beim Feuerwehrhaus ab.

Bei der ersten Station wurde mit Hilfe eines Abseilgeschirrs, diversen Bandschlingen sowie Karabinern und Knoten die sichere Fortbewegung auf Dächern, Vorsprüngen oder ähnlichem geübt.

Die zweite Station beinhaltete die richtige Selbstrettung aus Gebäuden, in unserem Fall aus dem 2. Stock unseres Schlauchturmes. Mit der richtigen Technik benötigt man hier lediglich eine Rettungsleine, einen Fixpunkt und einen Feuerwehrgurt.

Da es sich hierbei allerdings um eine „Notfallrettung“ handelt, wurden wir bei dieser Übung zusätzlich durch ein Abseilgeschirr und einer zweiten Rettungsleine gesichert.

Übungsdauer: ca. 1 ½ Stunden

 

  • 20170529_SiH
  • 20170529_SiH2
  • 20170529_SiH3
   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich