VCNT - Visitorcounter  

Heute 5

Gestern 29

Woche 83

Monat 398

Insgesamt 126058

Aktuell sind 11 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Am 12. Mai um 13:13 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zu einer LKW-Bergung in die Wiener Straße (LB14) Bereich Hagenthal-Kurve alarmiert.

 

Aus noch unbekannter Ursache kam ein Sattelschlepper auf der B14 im Bereich der Hagenthal-Kurve zum Stillstand und konnte seine Fahrt nicht selbstständig fortsetzen.

 

Mittels Schweren Rüstfahrzeug und einer geeigneten Zugkette wurde der LKW bis zum Altstoffsammelplatz St. Andrä-Wördern geschleppt. Nach einer augenscheinlichen Begutachtung des Lastkraftwagens, die negativ verlief, konnte dieser seine Fahrt fortsetzen.  

 

 

Nach rund einer Stunde konnte die Feuerwehr St. Andrä-Wördern wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Eingesetzte Kräfte Feuerwehr St. Andrä-Wördern: 11 Mann

 

VorausRustKomando

 

Weitere Einsatzkräfte: Straßenmeisterei Tulln

 

 

  • WhatsApp_Image_2021-05-12_at_140543
  • WhatsApp_Image_2021-05-12_at_1405431
  • WhatsApp_Image_2021-05-12_at_1405441
  • WhatsApp_Image_2021-05-12_at_140555

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich