VCNT - Visitorcounter  

Heute 3

Gestern 29

Woche 81

Monat 396

Insgesamt 126056

Aktuell sind 21 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Am 25. April um 00:40 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zur Unterstützung der Feuerwehr Hintersdorf nach Hintersdorf alarmiert.

 

Aus noch unbekannter Ursache kam ein PKW in einem Vorgarten zum Stillstand. Auf Anordnung der Polizei wurde mittels Ladekran des SRF's unter Zuhilfenahme des Hebe Kreuzes der PKW aus dem Vorgarten gehoben. Zu Beginn mussten vorab noch Heckenteile und Verkehrsschilder entfernt werden.

Da bei dem Fahrzeug Betriebsmittel ausgetreten sind, wurde dieser auf den Abschleppanhänger verladen und an eine von der Polizei definierte Stelle abgeschleppt und gesichert abgestellt. Die Fahrbahnreinigung wurde von der örtlich zuständigen Feuerwehr Hintersdorf übernommen.

 

Nach rund zweieinhalb Stunden konnte die Feuerwehr St. Andrä-Wördern wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft wiederherstellen.

 

Eingesetzte Kräfte Feuerwehr St. Andrä-Wördern: 11 Mann

 

VorausRustLandy

 

Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Hintersdorf, Polizei

 

 

  • WhatsApp_Image_2021-04-25_at_1249481_-_Kopie
  • WhatsApp_Image_2021-04-25_at_1249482
  • WhatsApp_Image_2021-04-25_at_1249483
  • WhatsApp_Image_2021-04-25_at_1249487

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich