VCNT - Visitorcounter  

Heute 1

Gestern 23

Woche 51

Monat 493

Insgesamt 124711

Aktuell sind 16 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Am 27. Februar um 00:42 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zu einer Türöffnung in die Lehnergasse gerufen.

 

Eine Person war gestürzt und konnte dem ebenfalls bereits anwesenden Roten Kreuz die Türe nicht mehr selbstständig öffnen. Bereits nach wenigen Minuten war die Türe geöffnet und die Helfer konnten die Perosn versorgen und in weiterer Folge in ein umliegendes Spital überstellen. Die Feuerwehr baute abschließend noch ein neues Schloss in die Türe ein und übergab die Einsatzstelle an die Polizei.

 

Nach rund einer Stunde meldete sich die Feuerwehr St. Andrä-Wördern als wieder eingerückt und einsatzbereit.

 

Eingesetzte Kräfte Feuerwehr St. Andrä-Wördern: 8 Mann

Voraus


Weitere Einsatzkräfte: Rotes Kreuz Tulln, Polizei St. Andrä-Wördern

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich