VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 52 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Am 19. Mai 2018 um 18:39 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zu einem Verkehrsunfall (T1) mit zwei PKW in die Greifensteinerstraße gerufen.

 

Wenige Minuten später machte sich das VRF und das BLF mit Abschleppanhänger auf den Weg zur Einsatzadresse.

 

Ein PKW ist mit einem anderen parkenden PKW zusammengestoßen, daraufhin hat sich eines der Fahrzeuge überschlagen und kam in der Böschung zum stillstand. Mittels Seilwinde des VRF wurde das Fahrzeug auf die Straße gezogen und mit dem neuen Abschleppanhänger wurde der stark beschädigte PKW gesichert am Feuerwehr Parkplatz abgestellt. Die Straße wurde im erforderlichen Ausmaß gereinigt. Das zweite Fahrzeug wurde von einer Fachfirma abgeholt.

 

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit VRF, BLF, Abschleppanhänger und 12 Mann

 

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich