VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am 16. Oktober 2017, um 10:54 Uhr wurden wir zu einer Türöffnung (T1 Unfall in Wohnung) alarmiert.

Bereits wenige Minuten nach dem Alarm rückte das VRF zum Einsatz aus.

Am Einsatzort angekommen erwartete uns bereits die Rettung und Polizei. Auf ersuchen dieser, öffneten wir ein Fenster gewaltsam und sperrten die Eingangstüre auf. Für den Hausbesitzer kam jedoch leider Hilfe zu spät. Unser Mitgefühl gilt den Hinterbliebenen.

Nach ungefähr einer halben Stunde konnten wir unseren Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit 6 Mann (VRF)
Polizei Staw
Rettung Staw
Notarzt Klosterneuburg

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich