VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am 27. August 2017, um 12:32 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung (T1) alarmiert.

 

Bereits wenige Minuten nach dem Alarm rückte das VRF und das SRF zum Einsatz aus.

 

Ein PKW ist aus noch ungeklärten Gründen in eine Grundstücksmauer gefahren. Die Lenkerin wurde bei unserer Ankunft bereits von der Rettung versorgt. Mit dem Kran wurde das Fahrzeug auf die Hubbrille des SRF gehoben und gesichert abgestellt. Weiters wurde die Fahrbahn von Fahrzeugteilen und Öl befreit. Der Notdienst der Gemeinde wurde verständigt um Ölspur Tafeln aufzustellen.

 

Nach ungefähr einer Stunde konnten wir unseren Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

 

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit 8 Mann (VRF u. SRF)
Polizei 
Rettung

  • F1
  • F2
  • F3
  • F4
  • F5
  • F6
   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich