VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 29 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am 20. Juni 2017, um 11:52 Uhr wurden wir zu einer Fahrzeugbergung (T1) alarmiert.

Bereits wenige Minuten nach dem Alarm rückte das Voraus-Fahrzeug zum Einsatz aus.
Ein PKW hatte eine Fahrverbotstafel ignoriert und ist in die Gasse hinter der Kirche, wo gerade Bauarbeiten stattfinden eingefahren. Die Lenkerin übersah dabei eine Palette mit Gerüstteilen und blieb zwischen Hausmauer und Palette stecken. Nachdem die Gerüstteile zur Seite geschoben wurden konnte das Fahrzeug befreit werden.
Nach ungefähr einer halben Stunden war der Einsatz beendet und wir rückten wieder ins Feuerwehrhaus ein.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit 3 Mann (VRF)

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich