VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 19 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am 10. Juni 2017 um 13:09 Uhr wurden wir mittels Sirene, Pager und Blaulicht-SMS mit den Stichworten "brennender Fritter" zu einem Brandeinsatz (B1) in die Bahngasse alarmiert.

Kürze Zeit später rückten wir mit unserem VRF und TLF zum Einsatz aus. Dort angekommen stellte sich heraus, dass es im unteren Bereich einer Fritteuse gebrannt hatte, aber bereits vor unserer Ankunft ausgegangen war. Wir kontrollierten den Bereich und sperrten die Gaszufuhr ab.

Nach ca. einer halben Stunde konnten wir wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit

TLF, VRF und 15 Mann

Polizei St. Andrä-Wördern

 

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich