VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 36 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am 30. Mai 2017, um 12:22 Uhr wurden wir zum einem Verkehrsunfall (T2) mit einer vermutlich eingeklemmten Person alarmiert.

Bereits wenige Minuten nach dem Alarm rückten das Voraus-Fahrzeug sowie das Tanklöschfahrzeug in die Lehnergasse aus.

An der Einsatzstelle angekommen, zeigte sich uns folgendes Bild:
Ein PKW ist aus bisher ungeklärter Ursache gegen eine Auslage einer Bank-Filiale gefahren.
Der bereits anwesende Rettungsdienst versorgte eine verletze Person und brachte diese in weiterer Folge mit Verletzungen unbestimmten Grades in ein umliegendes Krankenhaus.

Unsererseits wurde das Unfallfahrzeug gesichert abgestellt und die Straße gereinigt.

Nach ungefähr einer Dreiviertelstunde konnten wir unseren Einsatz beenden und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr St. Andrä-Wördern mit 10 Mann (VRF u. TLF)
Polizei St. Andrä-Wördern
Rotes Kreuz

  • 05302017_EBF1
  • 05302017_EBF2
  • 05302017_EBF3
   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich