VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 48 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Am 7. Mai 2016 um 16:03 Uhr wurde die FF St. Andrä-Wördern mit den Stichworten Tierrettung (T1), Schlange in Gartenhütte in die Wildenhaggasse alarmiert.

Eine Person, welche gerade Umbauarbeiten an seiner Gartenhütte durchführte, entdeckte eine verdächtige Schlange. Wir machten uns gemeinsam dem Hausbesitzer auf die Suche nach dem Tier. Nach längerem Suchen brachen wir dies allerdings ab, da die Suche erfolglos war.

Da der Hausbesitzer ein Foto von dem Tier schoss, rieten wir ihm eventuell einen Tierarzt zu fragen ob dieser das Tier erkennen kann.

Nach Ca. 1 Stunde rückten wir wieder ins Feuerwehrhaus ein und meldeten uns in der Landeswarnzentrale als wieder Einsatzbereit

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich