VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 8 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Am 17.Dezember um 13:59 wurden wir zu einem technischen Einsatz (Verkehrsunfall) auf der L118 zwischen Wolfpassing und St.Andrä alarmiert.

Bereits wenige Minuten später rückten wir mit dem schweren Rüstfahrzeug (SRF) und dem Vorausfahrzeug und 5 Mann zum Einsatzort aus. Dort bot sich folgendes Bild: 2 entgegenkommende PKW waren auf offener Strecke frontal kollidiert, wobei einer davon derart in Mitleidenschaft gezogen war, dass ein Einsatz unseres Krans vonnöten war.

Da beim Aufstellen des SRF mehr als eine Fahrspur blockiert wurde, musste die Straße, von der ebenfalls vor Ort anwesenden Exekutive, komplett gesperrt werden. Es wurde eine lokale Umleitung über Feldwege eingerichtet. Sodann konnten wir das verunfallte Fahrzeug mittels Kran auf die Abschleppbrille unseres SRF heben und zu einem sicheren Abstellplatz verbringen.

In der Zwischenzeit wurde von der FF Wolfpassing, welche die örtlich zuständige Feuerwehr bei diesem Einsatz war, das zweite Unfallfahrzeug geborgen und ebenfalls auf einem sicheren Platz abgestellt.

Da unsere Assistenzleistung damit beendet war, konnten wir nach ca. 1 Stunde wieder ins Feuerwehrhaus einrücken, und um 15:15 den Einsatz beenden.

  • Bild_01
  • Bild_02
  • Bild_03
  • Bild_04
  • Bild_05

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich