VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 12 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Bereits am Nachmittag des 30. April trafen sich zahlreiche Kameraden im Feuerwehrhaus um alle Vorbereitungen für das Maibaum aufstellen zu treffen. So wurde zum einen das Feuerwehrhaus auf Vordermann gebracht und zum anderen mussten da ja noch zwei Bäume geholt werden.

 

Somit wurden die Kameraden in Gruppen aufgeteilt um alle noch offenen Arbeiten zügig abzuarbeiten. Unser Maibaum kam, wie auch schon die Jahre zuvor aus dem Hagenthal. Mittels Kran des SRF konnten wir den Baum sicher "umlegen". Danach wurde dieser noch geschält um ihn in weiterer Folge zum Vorplatz des Feuerwehrhauses zu bringen. Währenddessen haben unsere "Alten Herren" bereits einen Ehrenbaum für den "Altkommandanten" Rudi Sappert von der Feuerwehr Greifenstein geschnitten. Dieser wurde danach kurz vor dem "eigenen" Baum vor dem Feuerwehrhaus in Greifenstein aufgestellt.

 

Zwischenzeitlich waren auch die Kameraden im Feuerwehrhaus mit allen Arbeiten fertig und einem gemütlichen Abend bei bestem Wetter stand nichts mehr im Weg. Pünktlich um 19:00 Uhr packten alle Feuerwehrmänner und unsere Feuerwerfrau kräftig an und im Handumdrehen war unser Baum aufgestellt.

 

Danach bewachten zahlreiche Gäste sowie die Kameraden der Feuerwehr St. Andrä-Wördern den Maibaum bis in die späten Nachtstunden.

 

Zum Abschluss möchten wir uns recht Herzlich bei Ihnen für Ihren Besuch bedanken und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

 

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich