VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 100 Gäste und keine Mitglieder online

   

Login Form  

   

Die Freiwillige Feuerwehr St. Andrä Wördern veranstaltete vom 14. bis 16. Juli das traditionelle Zeltfest, schon am Donnerstag konnten wir unsere Freunde und Helfer beim Personalabend begrüßen.

Am Freitag zu Mittag luden wir unsere Gemeinde zum Mittagessen ein. Um 15:00 Uhr startete das Zeltfest, schon nach wenigen Stunden war das Zelt voll und durch die musikalische Umrahmung war die Stimmung außergewöhnlich gut. Ab 22:00 Uhr durften wir auch eine große Zahl an Gästen bei unserem Clubbing im Musikschulsaal, wo bis in die frühen Morgenstunden gefeiert wurde, begrüßen.

Samstag ab 11:00 Uhr ging es mit den Mittagstisch wieder weiter, am Abend konnten wir die Stimmung mit unserer Partyband "die Stockhiatla" noch einmal steigern. Die Gäste feierten ausgelassen bis in die Morgenstunden.

Der Sonntag startete mit dem Frühschoppen unter Musikalischer Begleitung der Blasmusikkapelle St. Andrä Wördern. Auch zu unserem Mittagstisch besuchten uns zahlreise Gäste, zum Abschluss fand ein gemütlicher Ausklang des diesjährigen Zeltfestes statt.

Ich möchte mich im Namen der Feuerwehr St. Andrä Wördern bei allen bedanken dass sie uns so zahlreich besucht und unterstützt haben. Diese Unterstützung seitens der Bevölkerung zeigt, dass die Feuerwehr einen tollen Stellenwert genießt. Wir haben uns auch über die Besuche unserer Nachbarfeuerwehren und der Gemeindevertretung, mit Herrn Bürgermeister Max Titz an der Spitze, gefreut.

Zum Schluss möchte ich mich bei meiner tollen Mannschaft für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken der zu diesem tollen Ergebnis geführt hat.

Kommandant René Zimmermann HBI

 

  • 1
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich