VCNT - Visitorcounter  

Aktuell sind 14 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Login Form  

   

Aktuelles

Folge uns auch auf Facebook: www.facebook.at/ffstaw

Instagram: ff_staw

 

ff haus2

Insgesamt 130 mal wurde die Freiwillige Feuerwehr St. Andrä-Wördern im vergangenen Jahr zu verschiedensten Einsätzen gerufen. Von der Katze am Dach bis hin zu schweren Verkehrsunfällen, im Jahr 2018 war so ziemlich alles dabei.

Zu einer Fahrzeugbergung am Bahnübergang Schredengasse wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern am 5. Jänner um 23:03 Uhr alarmiert.

Am 4. Jänner 2019 um 16:47 Uhr wurde die Feuerwehr St. Andrä-Wördern zu einer Fahrzeugbergung nach Greifenstein alarmiert.

Ein Wassergebrechen in der Königstetter Straße hielt die Einsatzkräfte am Morgen des 2. Jänner 2019 auf Trab. Aufgrund eines technischen Defekts, füllte sich der Keller eines Einfamilienhauses in einem unbestimmten Zeitraum mit ca. 10cm Wasser.

Das neue Jahr war nicht einmal 6 Minuten alt, schon schrillten die Sirenen durch St. Andrä-Wördern. Alarmiert zu einem Kleinbrand rückten prompt 2 Fahrzeuge in die Donaustraße aus.

   

UWZ  

   

ZAMG  

   

Einsätze in NÖ  

 
   

Wetter  

Das aktuelle Wetter in Wördern (Sankt Andrä-Wördern)
Alles zum Wetter in Österreich